Home

Schufafreier Kredit 

Wie kann man eigentlich einen Kredit ohne Schufaauskunft aufnehmen? Ein schufafreier Kredit ist eine geniale Sache, jedoch denken viel zu viele Menschen, dass sie diesen direkt bei der Bank aufnehmen müssen. Dem ist jedoch nicht so. Was aber noch viel wichtiger ist, dass man die Kredite auch ohne Schufa aufnehmen kann. Im Finanzbereich ist es nämlich in der Regel so, dass die Banken schon einiger Zeit immer öfter sich dazu bereit erklären, ihren Kunden neben den Standardkrediten, die man im Regelfall kennt, oder dem Dispositionskredit auch noch extra Darlehensvarianten zur freien Verfügung zu stellen, damit die Kunden auch ein Darlehen ohne Schufa aufnehmen können. Zu diesen neune und immer häufiger auftretende Kreditarten, die auf bestimmte und individuelle Bedürfnisse mancher Kunden perfekt angepasst sind, gehört seit einiger Zeit auch ein schufafreier Kredit. Doch worum handelt es sich überhaupt dabei? Und wie kann man ein Darlehen beantragen, sodass man weniger Kosten auf sich nehmen muss? Dies werden wir nun im Verlauf dieses Artikels genauer besprechen.



Was ist ein Darlehen ohne Schufa?



Als Kredit ohne Schufa werden solche Darlehen gekennzeichnet, bei denen der Kreditgeber immer darauf verzichten, eine Schufa-Auskunft bei dem Kreditnehmer einzufordern. Somit ist die Sicherheit bei der Kreditvergabe ausschließlich auf dem Einkommen des Kunden, während die in der Schufa gespeicherten Informationen keine große Gewichtung mehr tragen. In der praktischen Anwendung wird das Darlehen ohne Schufa noch unter anderen Bezeichnungen betitelt, wie zum Beispiel als Schweizer Darlehen oder als schufafreies Darlehen. Deutsche Banken finden sich selten unter den normalen Kreditgebern. Es sind in der Regel ganz unabhängige Institutionen und Kreditgeber, deren Sitz auch meistens in der Schweiz ist.



Was ist ein schufafreier Kredit ?


Als Kredit ohne Auskunft werden normalerweise genau solche Darlehen bezeichnet, bei denen der Kreditgeber immer verzichtet, eine Schufa-Auskunft bei dem Kreditnehmer einzuholen. Dies hat für den Kreditnehmer selbstverständlich entscheidende Vorteile, die ihm auch finanziell zu Gute kommen werden. Somit fundiert die Sicherheit bei der Kreditvergabe immer nur auf dem Einkommen des Kunden, während die in der Schufa noch gespeicherten Daten keine große Gewichtung mehr tragen. Bei einer ganz normalen Kreditvergabe wäre das jedoch nicht der Fall. Doch wie sieht das Ganze genau in der Praxis aus und wie genau läuft der ganze Prozess dabei ab? In der Praxis ist es normalerweise so, dass das Bargeld ohne Schufa noch unter anderen Begriffen angeboten wird, wie zum Beispiel als Schweizer Darlehen oder als schufafreier Sofortkredit. Kann man so ein Darlehen auch bei einer ganz normalen deutschen Bank beantragen? In der Regel nicht. Deutsche Banken finden sich nämlich ziemlich selten unter den Kreditgebern, da ihnen dieses Kreditverfahren einfach zu unsicher ist und sie daher auch ungern fremde Kreditnehmer unterstützen wollen. 

In der Regel werden viele schufafreie Kredite über einen bestimmte Kreditvermittler vergeben.,Diese befinden sich meistens dann im Ausland. Wenn man sich die Statistiken anguckt, kann man auch beobachten, dass die meisten Kreditgeber in der Schweiz sitzen und das hat auch einen bestimmten Grund. Die schweizer Finanzunternehmen können dann in ihr Geld in etwas hinein investieren, was sich am Ende dann auch rentieren wird. Beim Schufaverfahren wird jedoch auch darauf geachtet, dass möglichst viel Sicherheit geboten wird. Den Kunden ist das immerhin auch wichtig, da sie nicht auf einen Schlag wieder ihr ganzes Bargeld verlieren wollen. Doch welche Vorteile hat man von einem Bargeld schufafrei? Wir haben Ihnen noch mal die wichtigsten Vorteile aufgelistet, damit Sie direkt einen besseren Überblick darüber bekommen können. 

468x60 sofort

Vorteile bei einem Sofortkredit ohne Auskunft:

  • Negative Schufa ist in den meisten Fällen kein Hinderungsgrund für die Kreditaufnahme
  • Aufgenommenes Darlehen wird nicht der Schufa gemeldet, sodass man ohne Probleme ein Daherlehnen beantragen kann und das ganz unabhängig davon welche Erfahrungen man schon mit Krediten gemacht hat.
  • Kreditvergabe erfolgt meistens über das Internet, sodass man nicht seine Zeit mit irgendwelchen Treffen verschwende muss.
  • Für sehr viele Kreditsuchende die einzige Finanzierungslösung, da die deutschen Banken einem in der Regel nicht dabei weiter helfen



Wir wollen Ihnen selbstverständlich nichts verheimlichen und haben uns daher dazu entschieden auch mal die negativen Seiten von einem Daherlehnen ohne Schufaauskunft anzuführen. 

Nachteile:

  • regelmäßiges Einkommen muss immer vorhanden sein, denn ansonsten gibt es in den meisten Fällen keinen Kredit
  • Kreditvergabe erfolgt in den meisten Fällen nur bei einem Wohnsitz in Deutschlandnur bei
  • Man muss im Nachhinein realitiv hohe Zinsen zu zahlen
  • Es finden sich immer noch sehr viele unseriöse Angebote am Markt

 

Für wen eignet sich der Kredit ohne Schufa?


Nachdem wir uns nun die beiden Seiten von einem Sofortkredit schufafrei angeschaut haben, wollen wir nun klären für wen überhaupt so ein Daherlehnen geeignet ist. Sicherlich sollte nicht jeder auf einen Sofortkredit ohne Auskunft zurück greifen, da am Ende ziemlich hohe Zinsen anfallen können, wie wir eben schon gesehen haben. Doch welche Indikatoren gibt es dafür, dass Bargeld ohne Schufa vielleicht doch die richtige Wahl für einen sein könnte? Ein ausschlaggebender Indikator besteht in der Regel daraus, dass beim Bargeld ohne Schufaauskunft aus Sicht der Kreditnehmer häufig nicht zu den günstigen Krediten gehört. Man sollte sich daher immer gut vor Augen führen, ob man am Ende auch die Kosten tragen kann oder, ob man sich lieber nach einem anderen Kredit ohne Auskunft umschauen sollte. In der Regel muss man nämlich bei einem Kredit ohne Schuldfreier-kreditSchufaauskunft mit einem Zinssatz von 4-6 % rechnen. Das ist auch der Grund warum viele private Banken oder auch einzelne Finanzunternehmen in der Schweiz in den meisten Fällen solche Kredite vergeben. Man kann aber auch sparen. Hierfür muss man einfach nur die Angebote im Netz miteinander vergleichen. Es gibt mittlerweile tolle Anbieter, die es einem kinderleicht machen die verschiedenen Kreditgeber nach Preisklassen und Zinssaätzen zu vergleichen. Darüber hinaus erfährt man noch welcher Kreditgeber wirklich seriös ist und von welchem man lieber die Finger lassen sollte. In sehr vielen Fällen ist Sofortkredit ohne Schufaauskunft oftmals die einzige Finanzierungslösung. Manche Menschen brauchen einfach sofort das Bargeld schufafrei und können auch nicht unendlich darauf warten, bis die Bank einem die Bestätigung gibt. Daher ist ein schufafreier Sofortkredit an sich nichts schlechtes. Doch für wen ist nun so ein Sofortkredit ohne Schufaauskunft am besten geeignet? Wir haben Ihnen mal die wichtigsten Indikatoren für so einen Sofortkredit ohne Schufa angeführt, damit Sie einen bessern Überblick bekommen und wissen, ob Sie einen Sofortkredit ohne Schufa beantragen sollten oder lieber nicht. 

Folgende Merkmale können von großer Relevanz sein:

  • Wenn ein negativer Schufa-Eintrag vorhanden ist, den man auch auf die Schnelle nicht wieder begleichen kann
  • Potentielle Kreditnehmer, die keinen Einblick in ihre Schufa-Daten zulassen wollen
  • Wenn der aufzunehmende Kredit nicht in der Schufa auftauchen soll




Wie man sieht gibt es also 3 entscheidende Gründe dir dafür sprechen können, dass man einen Kredit schufafrei aufnimmt. Wenn diese 3 Merkmale auf Sie zutreffen sollten ist das schon mal ein sehr gutes Zeichen dafür, dass Sie einen Sofortkredit beantragen sollten. Gerade in Notsituationen kann einem ein Sofortkredit wirklich weiter helfen. Man sollte sich jedoch vor Augen führen, dass so ein Daherlehnen nichts für Geringverdiener ist. Das hat nichts damit zu tun, dass die Kreditgeber dieses Bargeld ohne Schufaauskunft nicht ausgeben würden. Das tun sie in den meisten Fällen sehr oft. Die hohen Kosten, die dann entstehen müssen jedoch die Kunden selber tragen und, wenn man schon eine simple Rechnung fertig stellt, kann man schon erkennne, dass Geringderdiener einen Zinssatz von 4-6% nicht tragen können und sich daher am besten von Bargeld ohne Auskunft fern halten sollten, denn das würde im Endeffekt nur negative Folgen für sie haben. 

 

Wie findet man das beste Angebot?


Nun haben wir die ganzen Bedingungen durch gesprochen, die für oder gegen einen Sofortkredit schufafrei sprechen würden. Bargeld ohne Auskunft kann eine wahre Hilfe sein, jedoch sollte man davor berechnen, ob man die Kosten auch danach noch tragen kann und wie wir schon eben gesehen haben ist das in den meisten Fällen nicht so. Doch wie kann man das beste Angebot finden, wenn man sich dazu entschieden hat Bargeld von einem Kreditgeber in Anspruch zu nehmen? Das Wichtigste ist, dass Sie zuerst die Eigenschaften wie auch Funktionen des Darlehens prüfen. Beobachten Sie erstmal, ob dieses Angebot zu Ihnen passt und stellen Sie eine kleine Rechnung an mit der Sie überprüfen können, ob Sie am Ende auch die Kosten decken können. Bei 4-6% können schon eine Menge anfallen und für einen selber kann es eine große Erleichterung sein, wenn man schon vorher weiß mit welchen Kosten man am Ende ungefähr rechnen muss. Sie sollten am Ende noch alle Angebote miteinander vergleichen und nicht schon direkt beim ersten Angebot zuschlagen, denn vielleicht findet sich auf der nächsten Seite ein Angebot, wo Sie für das Darlehen am Ende viel weniger Zinsen tragen müssen.

 

468x60 sofort